Turnierergebnisse

Am Sonntag konnte Jonathan Dahms beim 2. Vaihinger LK-Jugendtagesturnier einen Sieg erringen und musste sich im 2. Spiel erst im Match Tiebreak geschlagen geben.

Hendrik Roth versuchte sich beim 3. Palmbräu LK-Tagesturnier des TC Flinsbach bei den Herren und musste sich leider 2 mal geschlagen geben.

Peter Heller konnte sich beim 7. LK-Tagesturnier Herren 50 in Weil der Stadt am 08.09. zweimal durchsetzen.

Vielen Dank für euren Einsatz und weiterhin viel Erfolg.

Abschluß der Mixed Runde – Tennisbesen am Wochenende

Wie bereits erwähnt findet am kommenden Wochenende unser Tennisbesen statt und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Gäste.

Für die Tennisbegeisterten findet zum 1. Mal unser Ü60 Mixed Turnier statt. Die Paarungen müssen ein Gesamtalter von mindestens 60 Jahren erreichen und spielen dann in Gruppen und auf Zeit gegeneinander. Die Anmeldung ist noch bis Freitag abend am Schwarzen Brett möglich.

Das Mixed Team konnte am Sonntag beim letzten Heimspiel durch ein 8:1 gegen die SPG Altkreis Öhringen den 2. Platz in der Bezirksoberliga erreichen. Schon nach den Einzeln konnte ein 6:0 erreicht werden, wobei die Spiele von Alina und Kai in den Match Tiebreak gingen. Es waren Sina Heller, Alina Ziegler, Tatjana Haffner, Thomas Altenbuchner, Kai Müller und Gian-Luca Schwaab im Einsatz. Vielen Dank auch an die zahlreichen Zuschauer für die Unterstützung und an alle Teilnehmer und Helfer in den vergangenen Spielen.

Bei verschiedenen Turnieren waren einige unserer Spieler am Wochenende im Einsatz:

David Loydl verlor leider in der 1. Runde beim LBS Cup in Bad Rappenau.

Jonathan Dahms konnte beim 1. Tammer Jugendturnier 2 Siege erreichen, ebenso 2 Mal erfolgreich war Peter Heller beim Ludwigsburger Tagesturnier für Herren 50.

2. Sieg der Mixedmannschaft

Am Sonntag konnte die Mixed Mannschaft beim TC Kornwestheim mit 5:4 den 2. Sieg feiern. Es war wieder ein sehr enges Match, dass nach den Einzeln 3:3 stand. Der entscheidende Sieg zum 5:4 gelang Sarah und Thomas mit 7:6 und 7:6. Es spielten Sina Heller, Nadine Kühner, Sarah Leuthner, Thomas Altenbuchner, Kai Müller, Gian-Luca Schwaab und Peter Heller.

Am kommenden Sonntag findet ab 11:00 Uhr das letzte Spiel bei uns auf der Anlage geben die SPG Altkreis Öhringen statt. Mit einem weiteren Sieg ist der Klassenverbleib in der Bezirksoberliga sicher gestellt. Kommt und unterstützt das Team.

Beim Turnier in Stetten am Heuchelberg musste sich Peter Heller in der 1. Runde der Herren 50 dem späteren Turniersieger im Match-Tiebreak geschlagen geben. Sreto Vasiljevic unterlag dem späteren Halbfinal-Teilnehmer bei den Herren 60.

Am 09.09. und 10.09. findet wieder unser Tennisbesen statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und Teilnehmer beim erstmalig stattfindenden Ü60-Mixed Turnier. Nähere Infos zum Ablauf und zur Anmeldung folgen noch.

Heimsieg der Mixed-Mannschaft

Im 3. Spiel konnte unsere Mannschaft gegen die SPG Hohenlohe endlich den 1. Sieg landen. Nach der knappen Niederlage von der Vorwoche war der Sieg nach den Einzeln schon in trockenen Tüchern. Kai verlor sein Match im Match-Tiebreak aber die anderen beiden Match-Tiebreaks von Tatjana und Peter wurden für uns entschieden. In den Doppeln gab es dann nur einen weiteren Sieg von Sina und Peter, die anderen beiden Doppel gingen wieder im Match Tiebreak an den Gegner. Es spielten Sina Heller, Alina Ziegler, Tatjana Hafner, Nadine Kühner, Kai Müller, Peter Heller, Gian-Luca Schwaab und Christian Greiner.

Nächsten Sonntag geht es zum nächsten Spiel nach Kornwestheim.

Beim LK-Turnier in Erdmannhausen konnte Thomas Altenbuchner bei der A-Runde die 1. Runde siegreich gestalten, musste sich dann aber in der nächsten Runde geschlagen geben.

Niederlage im Mixed Heimspiel

Beim 1. Heimspiel musste sich unsere Mixedmannschaft knapp dem Gegner der SPG Brettachtal / Scheppach geschlagen geben. Nach dem 3:3 nach den Einzeln, Sina, Tati und Thomas siegten, konnte nur das 1. Doppel von Sina und Thomas erfolgreich beendet werden. Insgesamt erspielte unsere Mannschaft sogar mehr Punkte als der Gegner und das bei Satz Gleichstand! Im Einsatz waren Sina Heller, Nadine Kühner, Tatijana Hafner, Thomas Altenbuchner, Gian-Luca Schwaab und Christian Greiner.

Am nächsten Sonntag folgt um 11:00 Uhr das nächste Heimspiel gegen die SPG Hohenlohe. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

Ferientreff und Tenniscamp

Ferientreff immer Montags um 14.30 Uhr ab 07.08.2017
Wer nicht verreist ist, montags einfach auf den Tennisplatz kommen. Es ist immer jemand vor Ort, der Euch einteilt oder auch mal mitspielt. Ihr spielt untereinander Einzel oder auch mal Doppel und die erzielten Punkte werden notiert, das heißt auch wenn Ihr z.B. 4:2 und 4:1 verliert, nehmt Ihr 3 Punkte mit in die Wertung. Ihr könnt also den Wettbewerb auch durch vieles Spielen gewinnen. Als Preise gibt es Pokale und zum Abschluss auf jeden Fall eine Siegerehrung.
Näheres hierzu beim Trainingsabschluss am 28.07.2017.

Tenniscamp mit unserem Trainer Thomas Altenbuchner auf unserer Anlage
In der letzten Ferienwoche vom 06. bis 08.09.2017.
Bitte Termin vormerken und bei Interesse am besten direkt bei Thomas (0176-55510693) melden. Eine detaillierte Ausschreibung erhaltet Ihr demnächst.

Mixed Runde

Beim 1. Mixed Spiel mussten wir uns beim TC Erdmannhausen leider mit 1:8 geschlagen geben. Den Ehrenpunkt erkämpfte gegen einen sehr gut besetzten Gegner Sina Herrmann im Match Tiebreak. Es spielten Sina Heller, Daniela Martin, Sina Herrmann, Daniel Englert, Gian-Luca Schwaab und Christian Greiner.

8. Förch Cup in Oedheim

Beim Turnier in Oedheim waren wir bei den Herren A durch Thomas Altenbuchern, bei den Herren B durch Nils Rein und bei den Herren C durch Gian-Luca Schwaab vertreten. Bei dem gut besetzten Turnier konnten unsere Teilnehmer leider nicht im vorderen Feld landen.

Mixed Runde beginnt

Am Sonntag findet das 1. Spiel der Mixed Runde statt. Unsere Mannschaft spielt um 11:00 Uhr beim TC Erdmannhausen 1 in der Bezirksoberliga. Viel Erfolg!

Am vergangenen Wochenende waren auch wieder uns Farben bei Turnieren vertreten:

Nils Rein unterlag im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger im Match Tiebreak beim Win Weinsberg Herren B Turnier.

Ben Heller konnte beim Kids- LK Tagesturnier beim TC Trappensee einen klaren Sieg und eine knappe Niederlage im Match Tiebreak erreichen.

Herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen.

TCG Wochenende am 28. & 29. Juli 2017

Liebe Tennisfreunde,

am Freitag, den 28. sowie am Samstag, den 29. Juli 2017 finden auf unserer Tennisanlage beim Obergriesheimer Berg zwei Veranstaltungen statt, zu denen wir Euch / Sie alle ganz herzlich einladen.

Freitags ab ca. 20:30 Uhr steigt eine große Trainings-Abschluss-Party. Alle TCG-Aktiven sowie die Jugend sind angesprochen, um bei lockerer Atmosphäre den Abend beim TCG zu genießen. Wir bieten ab 16:00 Uhr (Jugend) und ab 18:00 Uhr (Aktive) gemeinsames Training bzw. gemeinsames Tennisspielen an. Anschließend möchten wir alle zusammen das letzte Training vor der großen Sommerpause feiern. Dazu gibt es ein kaltes Buffet, welches aus mitgebrachten „Spezialitäten“ unserer Aktiven aufgebaut wird. Für die Kinder werden um 18:00 Uhr Würste gegrillt. Eltern und Jugendbetreuer können sehr gerne teilnehmen.

Samstags ab 19:00 Uhr treffen wir uns dann zum traditionellen Waldfest. Dazu laden wir alle Personen, welche uns beim diesjährigen Zisternen-Projekt unterstützt haben, ganz besonders ein.

Da Ende Juli die Sommer Verbandsspielrunde der aktiven Mannschaften beendet sein wird, ist dieser Abend gleichzeitig auch die Rundenabschlussfeier mit kurzem Rückblick auf das Erreichte.

Im Laufe des Abends werden wir dann auch die Ehrungen langjähriger Clubmitglieder vornehmen.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euer / Ihr Kommen.

Herren 55 steigen in die Oberliga auf

5:4 gegen den TSG Backnang Tennis 2 gewonnen und somit spielen die Herren 55 nächstes Jahr in der Oberliga. Unglaublich! In einem super spannenden Spiel konnten 4 Einzel gewonnen werden, 3 davon im Match-Tiebreak. Das war sehr wichtig, wer aber gedacht hatte, dass die Partie entschieden war, hat sich kräftig getäuscht. Unter den Augen der zahlreichen Fans, hat es zwischenzeitlich so ausgesehen dass wirklich alle 3 Doppel verloren gehen. Doch Valentin und Thomas konnten im MatchTiebreak nochmal grandios aufspielen und haben für den grandiosen Sieg gesorgt. Die Mannschaft wurde von den Fans auf unserer Anlage mit Grillgut und Getränken empfangen, so dass dieser sensationelle Aufstieg gebührend und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde. Es spielten Thomas Lang, Valentin Mall, Wulf Englert, Sreto Vasiljevic, Karlheinz Dickerhof, Alois Dietz, Bernd Schiemer.

Die Fangruppe in Backnang:

Fangruppe in Backnang

Im letzten Spiel haben die Herren 40 in Untergruppenbach nochmal voll zugeschlagen und haben nun mit dem Erreichen des 2. Tabellenplatzes für ein zufriedenstellenden Saisonergebnis gesorgt. Mehr war leider nicht drin! Es spielten Kai Müller, Peter Heller, Franz Loydl, Thomas Stillger, Ingo Litterer, Martin Holder.

Die Damen haben 1:5 gegen den TA SV Löffelstelzen  verloren. Leider konnte mit dieser Niederlage der Abstieg nicht verhindert werden. Auch der Punkt im Doppel von Andrea und Petra hat nicht dafür gesorgt, dass es in der Tabelle weiter nach oben gegangen ist. Schade, da von den 6 Spielen doch 2 gewonnen wurden. Es spielten Andrea Tissekker, Gabi Englert, Petra Wilk, Petra Loydl.

Die Herren 1 haben in Ilsfeld 6.3 gewonnen. Das Match war bereits nach den Einzeln entschieden weil Thomas, Dominic, Nils, Thorsten und Gian-Luca erfolgreich waren. In den Doppeln wurde dann mal kräftig durchgewechselt und Thomas und Luca konnten nochmal gewinnen. Zum verdienten 6:3 Endstand. Es spielten Thomas Altenbuchner, Dominic Loydl, Nils Rein, Thorsten Lang, Gian-Luca Schwaab, Christian Greiner.

Mit 2:7 verloren die Herren 2 gegen den TA TSV Bietigheim 1 . Mehr war für die Jungs nicht drin. Es wurden leider alle Einzel verloren und so war es am Ende dann doch noch eine gute Leistung, dass 2 Doppel gewonnen wurden. David und Matthias sowie Jonathan und Daniel haben die Ehrenpunkte geholt. Nach dem letzten Spiel steht die Mannschaft mit 2 Siegen und 3 Niederlage auf dem 4. Tabellenplatz. Es spielten Nick Schiemer, Marvin Löffler, Jonathan Dahms, David Loydl, Matthias Körner, Daniel Siller.

Nein es hat nicht sollen sein. Leider konnte unsere Damenmannschaft auch im letzten Spiel der Freiluftsaison keinen Sieg landen. Mit 8:1 wurde gegen Untergruppenbach verloren und es war Sina, die wenigstens einen Einzelpunkt gewinnen konnte. Es war eine verkorkste Saison bei der die Damen leider immer ohne ihre Spitzenspielerinnen antreten mussten. Trotzdem Kopf hoch Mädels der Abstieg aus der Bezirksliga war in dieser Konstellation wirklich nicht zu verhindern! Es spielten Jessica Frank, Isabell Korinek, Nadine Kühner, Sarah Leuthner, Daniela Martin, Sina Herrmann.

 

Ergebnisse Verbandsspielrunde

Jetzt haben die Junioren doch noch ein Spiel verloren, zuhause gegen die SPG Igersheim / Markelsheim / Weikersheim. Es war eine sehr spannende Begegnung die in 5! Match-Tiebreaks am Ende mit 2:4 für den Gegner entschieden wurde. Die Niederlage ist nicht mehr relevant, da die Junioren schon vor dem letzten Spieltag als Meister ihrer Klasse feststanden. Gratulation an Mannschaft, Trainer und natürlich auch an die Eltern, die wirklich jede Gelegenheit ergriffen haben um ihre Jungs beim TCG entsprechend zu unterstützen. Tolle Sache – vielen Dank dafür. Es spielten: Nick Schiemer, Jonathan Dahms, Ben Heller, Niclas Weyrauch
Die Juniorinnen haben 5:1 gewonnen. Gegen den TA TSV Markelsheim, der leider nur zu dritt antreten konnte. Mara konnte sich deshalb voll aufs zuschauen konzentrieren. Die Meisterschaft war den Mädels schon vor dem Spiel sicher. Hut ab, vor der Mannschaft und deren Trainer sowie dem Betreuerteam zu diesem souveränen Erfolg. Gratulation an dieser Stelle auch an Alina Kreuser. Sie hat es als Einzige geschafft gegen unsere Mannschaft ein Spiel zu gewinnen und hat somit zum Tabellen Endstand von 6:0 Punkten, 35:1 Spielen und 70:2 Sätzen für den TCG gesorgt. Es spielten: Alina Ziegler, Sarah Leuthner, Sina Herrmann, (Mara Ziegler)
Mit 9:0 haben die Herren 40 zuhause gegen die TA TSV Dörzbach gewonnen. Die Mannschaft konnte somit den 2. Tabellenplatz erfolgreich verteidigen. Das letzte Spiel der Sommersaison findet in Untergruppenbach statt. Es spielten: Kai Müller, Peter Heller, Sreto Vasiljevic, Franz Loydl, Thomas Stillger, Ingo Litterer, Harald Tissekker
0:6 verloren, mit 12:2 Sätzen und 72:30 Spielen. Mehr war bei den Damen 40 auswärts bei der TA Spfr. Untergriesheim 1 nicht drin und leider musste Tati in Führung liegend ihr Einzel auch noch verletzungsbedingt aufgeben. Somit konnte auch nur ein Doppel gespielt werden. Mit 2:3 Punkten steht die Mannschaft auf Rang 4 der Tabelle. Es spielten: Andrea Tissekker, Tatjana Hafner, Gabi Englert, Petra Wilk
Mit einer 4:5 Niederlage musste die 1.Herrenmannschaft die Heimreise aus Kupferzell antreten. Nach dem 2:4 nach den Einzeln, Thomas und Thorsten haben gewonnen, hat sich das Team nochmals voll auf die Doppel konzentriert. Die Sensation alle 3 Doppel zu gewinnen ist dabei fast gelungen. Leider haben Daniel und Gian-Luca am Ende sehr, sehr knapp mit 10:8 im Match-Tiebreak verloren. Im letzten Spiel gilt es den 4.Tabellenplatz zu halten. Es spielten: Thomas Altenbuchner, Dominic Loydl, Daniel Englert, Nils Rein, Thorsten Lang, Gian-Luca Schwaab
1:8 verloren hat die 2. Herrenmannschaft gegen TV Bissingen/Enz. Der Gegner, der sich auf der Nummer 1 Position mächtig verstärkt hat, war an diesem Sonntag nicht zu besiegen. Daniel konnte sein Einzel gewinnen und Marvin ist im Doppel für Jonathan zum Einsatz gekommen. Im letzten Spiel gilt es den guten Mittelfeldplatz zu halten. Es spielten: Christian Greiner, Hendrik Roth, Jonathan Dahms, Ben Heller, David Loydl, Daniel Siller, Marvin Löffler
0:9 verloren. Ohne jegliche Chance, waren unsere Damen gegen einen Mannschaft aus Obereisesheim, welche uns haushoch überlegen war. Auf der Nr.1 Position waren es 11 Leistungsklassen Unterschied! Vielleicht gelingt es im letzten Heimspiel doch noch den Ehrenpunkt zu gewinnen. Es spielten: Jessica Frank, Lea Schäfer, Isabell Korinek, Nadine Kühner, Sarah Leuthner, Daniela Martin
Vorschau nächster Spieltag
Auch am kommenden Wochenende dürfen wir uns wieder auf spannende Spiele freuen.
Ganz besonders muss sich der gesamte Club auf das Spiel der Herren 55 in Backnang vorbereiten. Wir müssen da bitte „ALLE“ mit dabei sein; auf geht’s nach Backnang um 14:00 Uhr geht es los.
Insgesamt finden 6 Begegnungen statt. 5 davon sind auswärts; nur die Damen schlagen zuhause auf. Nachstehend der Überblick:
Samstag 14:00 Uhr: TSG Backnang Tennis – Herren 55
Sonntag 09:00 Uhr: TA TSV Untergruppenbach – Herren 40
Sonntag 09:00 Uhr: TA SV Löffelstelzen 1964 – Damen 40
Sonntag 09:00 Uhr: Damen – TA TSV Untergruppenbach
Sonntag 14:00 Uhr: TC G.-W. Ilsfeld – Herren 1
Sonntag 14:00 Uhr: TA TSV Bietigheim – Herren 2
Für den Wirtschaftsdienst sind am 22. & 23. Juli Thorsten Lang und Dennis Mall verantwortlich.
Vorschau auf 28. und 29. Juli
Am Freitag, 28. Juli findet der große Trainingsabschluss für alle TCG-Aktiven sowie der TCG-Jugend statt. Bitte beachtet die Aushänge am schwarzen Brett bzw. informiert euch entsprechend bei Euren Mannschaftsführern bzw. Mannschaften.
Am Samstag, 29. Juli treffen wir uns dann ab 19:00 Uhr zum traditionellen Waldfest. Erfolgreich abgeschlossene Projekte an der Tennisanlage, eine tolle Verbandsspielrunde sowie die Ehrungen langjähriger Clubmitglieder geben uns viel Anlass zum gemeinsamen Feiern.
Für Speis und Trank wird bestens gesorgt sein. Wir freuen uns auf Euer / Ihr Kommen.