Juniorinnen 1 und Herren 40 sind Meister

Mit einem 4:2 Sieg gegen den TC Obersulm 1 erreichten unsere Juniorinnen 1 in der Kreisstaffel 1 am Samstag den Meistertitel. Die Juniorinnen 2 unterlagen beim TC Bad Friedrichshall 2 in einem trotz des Ergebnisses von 5:1 engen Spiels. Sie belegen in der Kreisstaffel 2 den 3. Platz.

Besser machten es die Junioren gegen die TFR Nussdorf 1 mit einem 4:2 Sieg.  Nach den Einzeln stand es 2:2, die Doppel konnten beide souverän gewonnen werden. Sie belegen in der Staffelliga den 4. Platz.

Die Herren 55 konnten sich klar mit 8:1 gegen den TV Wangen in der Oberliga durchsetzen und belegen zum Abschluß einen hervorragenden 2. Platz.

Am Sonntag morgen gewannen die Herren 40 ihr letztes Spiel in Kreisklasse 1 gegen den TC Schwaigern 2 mit 8:1. Durch diesen Sieg sind sie ungeschlagen Meister.

Anschließend konnten die Herren 1 das entscheidende Spiel gegen den TC Heilbronn am Trappensee 3 mit 6:3 gewinnen. Damit ist der Klassenerhalt in der Bezirksklasse 1 gesichert.

Nach großem Kampf und knappen Entscheidungen unterlagen die Herren 2 gegen den TC Kupferzell 2 mit 5:4. In der Kreisklasse 3 belegen sie den 4. Rang.

Spielfrei hatten die Damen 1, die in der Bezirksklasse 1 als 3 abschlossen.

Die Knaben, in der Kreisstaffel 2 und die KIDs-Cup U12 Mannschaft, in der Kreistaffel 1, mussten in ihrem 1. Jahr Lehrgeld bezahlen und beendeten die Saison jeweils auf dem 6. Platz.

Vielen Dank an alle Aktiven, die Trainer, die Betreuer und die Zuschauer für den Einsatz und die Unterstützung unserer Mannschaften.

Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es für die Mixed Mannschaft am 5.8. um 14:00 Uhr gegen den TC Kornwestheim 1 in der Bezirksoberliga weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.