Herren 55 steigen in die Oberliga auf

5:4 gegen den TSG Backnang Tennis 2 gewonnen und somit spielen die Herren 55 nächstes Jahr in der Oberliga. Unglaublich! In einem super spannenden Spiel konnten 4 Einzel gewonnen werden, 3 davon im Match-Tiebreak. Das war sehr wichtig, wer aber gedacht hatte, dass die Partie entschieden war, hat sich kräftig getäuscht. Unter den Augen der zahlreichen Fans, hat es zwischenzeitlich so ausgesehen dass wirklich alle 3 Doppel verloren gehen. Doch Valentin und Thomas konnten im MatchTiebreak nochmal grandios aufspielen und haben für den grandiosen Sieg gesorgt. Die Mannschaft wurde von den Fans auf unserer Anlage mit Grillgut und Getränken empfangen, so dass dieser sensationelle Aufstieg gebührend und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde. Es spielten Thomas Lang, Valentin Mall, Wulf Englert, Sreto Vasiljevic, Karlheinz Dickerhof, Alois Dietz, Bernd Schiemer.

Die Fangruppe in Backnang:

Fangruppe in Backnang

Im letzten Spiel haben die Herren 40 in Untergruppenbach nochmal voll zugeschlagen und haben nun mit dem Erreichen des 2. Tabellenplatzes für ein zufriedenstellenden Saisonergebnis gesorgt. Mehr war leider nicht drin! Es spielten Kai Müller, Peter Heller, Franz Loydl, Thomas Stillger, Ingo Litterer, Martin Holder.

Die Damen haben 1:5 gegen den TA SV Löffelstelzen  verloren. Leider konnte mit dieser Niederlage der Abstieg nicht verhindert werden. Auch der Punkt im Doppel von Andrea und Petra hat nicht dafür gesorgt, dass es in der Tabelle weiter nach oben gegangen ist. Schade, da von den 6 Spielen doch 2 gewonnen wurden. Es spielten Andrea Tissekker, Gabi Englert, Petra Wilk, Petra Loydl.

Die Herren 1 haben in Ilsfeld 6.3 gewonnen. Das Match war bereits nach den Einzeln entschieden weil Thomas, Dominic, Nils, Thorsten und Gian-Luca erfolgreich waren. In den Doppeln wurde dann mal kräftig durchgewechselt und Thomas und Luca konnten nochmal gewinnen. Zum verdienten 6:3 Endstand. Es spielten Thomas Altenbuchner, Dominic Loydl, Nils Rein, Thorsten Lang, Gian-Luca Schwaab, Christian Greiner.

Mit 2:7 verloren die Herren 2 gegen den TA TSV Bietigheim 1 . Mehr war für die Jungs nicht drin. Es wurden leider alle Einzel verloren und so war es am Ende dann doch noch eine gute Leistung, dass 2 Doppel gewonnen wurden. David und Matthias sowie Jonathan und Daniel haben die Ehrenpunkte geholt. Nach dem letzten Spiel steht die Mannschaft mit 2 Siegen und 3 Niederlage auf dem 4. Tabellenplatz. Es spielten Nick Schiemer, Marvin Löffler, Jonathan Dahms, David Loydl, Matthias Körner, Daniel Siller.

Nein es hat nicht sollen sein. Leider konnte unsere Damenmannschaft auch im letzten Spiel der Freiluftsaison keinen Sieg landen. Mit 8:1 wurde gegen Untergruppenbach verloren und es war Sina, die wenigstens einen Einzelpunkt gewinnen konnte. Es war eine verkorkste Saison bei der die Damen leider immer ohne ihre Spitzenspielerinnen antreten mussten. Trotzdem Kopf hoch Mädels der Abstieg aus der Bezirksliga war in dieser Konstellation wirklich nicht zu verhindern! Es spielten Jessica Frank, Isabell Korinek, Nadine Kühner, Sarah Leuthner, Daniela Martin, Sina Herrmann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.